VKT Brandenburg

„Wer ist im System zuständig? Wo finde ich im Netzwerk Hilfe?“

…mit der VKT (Versorgungskoordination Traglinge) Brandenburg geben wir auf diese Fragestellungen Antworten. Wir sind Anlaufpunkt für Familien mit Frühgeborenen, schwer und chronisch kranken Kindern,Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Brandenburg und Ansprechpartner*innen für das professionelle Netzwerk, das sich in der täglichen Arbeit für betroffene Familien einsetzt und spezielle Fachfragen zu Leistungen /Ansprüchen /Unterstützungsmöglichkeiten hat. 

 

 

Überleitungsbogen Netzwerk 

Die VKT wird gefördert aus Spendenmitteln der

Ziele der Leistung

• Bedarfsermittlung einer möglichen

   Problemsituation

• psychosoziale Begleitung

• Informationen zu Unterstützungs- und

   Entlastungsmöglichkeiten

• Netzwerkarbeit 

• Ressourcen sichtbar machen 

• Stärkung der Eltern

• Fallberatung für Netzwerkpartner*innen 

• Abbau von Ängsten der Familie und des Umfelds

• Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung

• Förderung der optimalen Entwicklung nach

   individuellem Bedarf des Kindes

• Unterstützung bei der Umsetzung von Therapien

   und Förderung

• Soziale Netzwerkbildung zu anderen betroffenen

   Familien

• Förderung der internen, ganz individuellen

   Familien-Ressourcen (Hilfe zur Selbsthilfe)