Still- und Ernährungsbegleitung


Thema I

Wenn Essen keine Selbstverständlichkeit ist.

  • Vom Stillen/von der Flasche zum Brei

Bei der Pflege Ihres Kindes ist die Ernährung eine besondere Herausforderung. Neben praktischer Anleitung erhalten Sie Hinweise zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten. Die Inhalte orientieren sich an der individuellen Situation des Kindes.

Wir unterstützen, motivieren und leiten an – individuell und mit fundiertem Fachwissen.

    • Was kommt nach dem Stillen oder der Flaschennahrung?
    • Wann, wie und womit beginnt man? Theorie/ Praxis?
    • Gemeinsames Kochen
    • Erfahrungen und Austausch
    • Tipps und Tricks zur Umsetzung

 

Thema II

Wenn Essen etwas besonderes ist.

  •  Der Übergang zum Familientisch

Die Inhalte orientieren sich auch hier an der individuellen Situation des Kindes.

    • Besonderes Essverhalten verstehen, z.B. bei chronisch kranken Kindern, Frühgeborenen, Herzkindern
    • Gemeinsam verschiedenes Essen ausprobieren- fühlen, schmecken, entdecken- Freude wecken
    • Füttertechniken (Sonde, Becher, Spezialnahrung etc.), besondere Vorbereitungen
    • Entwicklungsmöglichkeiten für mein Kind

Zuletzt bearbeitet am: 21.06.2019

passende Termine

04.12.

2019

Beikost – vom Stillen/ von der Flasche zum Brei (1/2) PfiFf-Ernährungskurs für pflegende Eltern von Kindern mit besonderen Essgewohnheiten

  10.00-13.00 Uhr

  Traglinge e.V. (auf dem Gelände des Ev. Waldkrankenhauses) Stadtrandstraße 555, Haus 13 | 13589 Berlin 

Termindetails

11.12.

2019

Beikost – vom Stillen/von der Flasche zum Brei (2/2) PfiFf-Ernährungskurs für pflegende Eltern von Kindern mit besonderen Essgewohnheiten

  10.00-13.00 Uhr

  Traglinge e.V. (auf dem Gelände des Ev. Waldkrankenhauses) Stadtrandstraße 555, Haus 13 | 13589 Berlin 

Termindetails

Selbsthilfegruppe

FamilienTREFF

  Jeden 3. Donnerstag im Monat

  16:00 bis 18:00 Uhr

  Traglinge e.V. Stadtrandstr. 555-561, auf dem Gelände des ev. Waldkrankenhauses, Haus 13

Termindetails

passende Beiträge

Zum Thema Still- und Ernährungsbegleitung gibt es derzeit keine Beiträge.

Ansprechpartner
Gudrun  Gudrun

Gudrun Bubolz

030/3702 27 460
0152 534 298 05
Mailadresse anzeigen