Still- und Ernährungsbegleitung


Wenn Essen keine Selbstverständlichkeit ist.

Bei vielen Kindern treten nach langer intensivmedizinischer Versorgung mit besonderen Ernährungshilsmitteln erhebliche Probleme bei der Ernährung zu Hause auf.

Wir unterstützen, motivieren und leiten an – individuell und mit fundiertem Fachwissen.

  • Beratung, angepasst an die Erkrankung und die Bedürfnisse des Kindes
  • Krisenhilfe bei Nichtzunahme an Gewicht in Absprache mit behandelnden Ärzten
  • Begleitung der Ernährungssituation über einen längeren Zeitraum im häuslichen Umfeld der Familie
  • Stillberatung mit Schwerpunkt Spaltenkinder,Kinder mit Herzfehlern, Syndromen und unklarer Diagnose
  • Eltern-Coaching bei extremer Überforderung
  • Kochkurse mit anderen betroffenen Eltern

Zuletzt bearbeitet am: 14.05.2018

passende Termine

Zum Thema Still- und Ernährungsbegleitung gibt es derzeit keine einmaligen Termine.

Alle wiederkehrenden Termine findest Du hier

Selbsthilfegruppe

  • Aktuell stehen keine Termine an.
  • passende Beiträge

    Zum Thema Still- und Ernährungsbegleitung gibt es derzeit keine Beiträge.

    Ansprechpartner
    Gudrun  Gudrun

    Gudrun Bubolz

    030/3702 27 460
    0152 534 298 05
    Mailadresse anzeigen